Termine

Als iCal-Datei herunterladen
Online-Veranstaltung mit Dr. Susanne Eisenmann
Donnerstag, 2. Juli 2020, 19:00 - 20:00
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Mitglieder und Freunde der JU Heidelberg,

das Coronavirus hat stark in unser Leben und in den Schulalltag vieler Kinder und Jugendlicher eingegriffen und diesen nachhaltig verändert. Schülern, Lehrern und Eltern wurde viel Geduld und Bereitschaft zur Neuorientierung abverlangt.

Ab Anfang Juli starten die Schulen und Kindergärten in Baden-Württemberg wieder in den Regelbetrieb. Dennoch wird es nach wie vor Einschränkungen sowie Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen geben. Wie also soll der Schulalltag konkret ausgestaltet werden? Was kommt auf Kinder und Jugendliche in unseren Schulen zu?

Das Coronavirus hat die Stärken und die Schwächen unserer Gesellschaft offengelegt. Insbesondere tradierte Unterrichtsmethoden unseres Bildungssystems wurden auf den Prüfstand gestellt. Klar ist, dass das Coronavirus nachhaltige Veränderungen für Schule und Bildung angestoßen hat. Digitales Lernen bekam plötzlich einen ganz neuen Stellenwert. Wie also sieht die baden-württembergische Bildung der Zukunft aus? Wie soll unser Schul- und Bildungssystem krisenfester werden? Welche Rolle nimmt die Digitalisierung dabei ein?

Eine Frau in Baden-Württemberg hat die passenden Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Die Spitzenkandidatin der CDU für die Landtagswahl 2021 und Bildungsministerin Dr. Susanne Eisenmann wird digital in Heidelberg bei JU und CDU zu Gast sein.

Deshalb laden wir Euch ganz herzlich ein:

Stellt Eure Fragen direkt an Dr. Susanne Eisenmann!

Am Donnerstag, dem 2. Juli 2020 von 19.00 - 20.00 Uhr auf Zoom und Facebook Live!

Zoom Daten: Meeting-ID: 486 120 9458

Passwort: Neuland

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt

CDU Heidelberg
Gewerbestrasse 2-4
69221 Dossenheim

06221 / 60 80 0
06221 / 60 80 99
Gemäß der Rechtsauffassung des Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Baden-Württemberg müssen Sie uns aktiv Ihr Einverständnis dafür geben, dass mit dem Absenden des Formulars die von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten sowie die besonderen Daten (§ 3 Abs. 9 BDSG z. B. politische Meinungen) an die CDU Heidelberg übertragen und zur Beantwortung der Anfrage verwendet werden. Wenn Sie eine verschlüsselte Übermittlung an den Server wünschen, haben Sie die Möglichkeit, diese Seite per HTTPS aufzurufen.
titular-sailors titular-sailors