Termine

Keine Termine

Aktuelles

Besuch des Kreisvorstand und der Stadtratfraktion bei der DLRG Heidelberg e.V.

Der Kreisvorstand und die Stadtratfraktion besuchten auf Einladung der Heidelberger Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. die seit 2015 in Betrieb genommene Zentrale.

Deutscher Herbst - Terror als Herausforderung für den Staat

Am 17. Oktober sprach der Politikwissenschaftler Wolfgang Kraushaar auf Einladung der CDU Heidelberg im Deutsch-Amerikanischen Institut über den Anschlag der Roten Armee Fraktion (RAF) auf das Hauptquartier der US-Amerikanischen Streitkräfte am 24. Mai 1972 in Heidelberg.




Wie werden wir leben und arbeiten? Wegweisende Ideen für die Arbeit und Städte der Zukunft

Heidelberg. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dr. Albrecht Schütte (CDU)und Alexander Föhr, Vorsitzender der CDU befasste sich ein Informationsabend mit dem Thema „Industrie 4.0 und Smart City – Folgen für unsere Wirtschaft und unsere Stadt“.

Internes

Kreisparteitag der CDU Heidelberg

CDU Heidelberg startet geschlossen in die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs
Kreisparteitag geprägt von Optimismus



Neuwahlen bei der Senioren Union Heidelberg

Beim Kreisverband der Senioren Union der CDU Heidelberg wurde am 08. Juni 2017 neu gewählt.

Jahreshauptversammlung CDU Handschuhsheim

Am 08.12.2016 fand die Jahreshauptversammlung der CDU Handschuhsheim mit Vorstandswahlen statt. Als besonderen Gast durfte der Vorsitzende Uwe Wetzel den Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Prof. Dr. Karl A. Lamers herzlich begrüßen.

zurück
weiter

Pressemitteilung

Keine Wohnung bedeutet keine Arbeit und keine Unterstützung

Dr. Albrecht Schütte MdL sowie die Heidelberger Stadträte Werner Pfisterer und Alexander Föhr zu Besuch bei der SKM-Wohnungslosenhilfe im Karl-Klotz-Haus

Pressemitteilung der CDU Heidelberg: Lamers und Föhr in den Bezirksvorstand der CDU Nordbaden gewählt

Lamers und Föhr in den Bezirksvorstand der CDU Nordbaden gewählt

Pressemitteilung der CDU-Kreisverbände Heidelberg und Rhein-Neckar: Patrick-Henry-Village ab 2018 entwickeln - Denkschrift des Landesrechnungshof inhaltlich und methodisch untauglich

Die CDU-Kreisverbände Heidelberg und Rhein-Neckar loben das klare Bekenntnis von Innenminister Thomas Strobl zum provisorischen Charakter der Flüchtlingsaufnahme in Patrick-Henry-Village (PHV). Sie fordern nun schnellstmöglich einen verbindlichen Zeitplan zur Räumung von PHV, um weitere Entwicklungsschritte zu ermöglichen.

zurück
weiter

Kontakt

CDU Heidelberg
Gewerbestrasse 2-4
69221 Dossenheim

06221 / 60 80 0
06221 / 60 80 99
Gemäß der Rechtsauffassung des Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Baden-Württemberg müssen Sie uns aktiv Ihr Einverständnis dafür geben, dass mit dem Absenden des Formulars die von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten sowie die besonderen Daten (§ 3 Abs. 9 BDSG z. B. politische Meinungen) an die CDU Heidelberg übertragen und zur Beantwortung der Anfrage verwendet werden.
titular-sailors titular-sailors